Wir suchen dich!

Wir suchen dich!

Wir suchen dich!

Du magst gerne Musik und interessierst dich für ein Instrument? Dann melde dich bei uns! Wir freuen uns auf dich!

Informiere dich über die verschiedenen Instrumente unter:

 

Für weitere Fragen, melde dich bei unserer Jugendreferentin Daniela Stögbauer unter
daniela.stoegbauer@gmx.at oder 0699/10993998.

jungmusiker

S.Q.W. bei LH Dr. Pühringer

S.Q.W. bei Lh Dr. Pühringer

S.Q.W. bei Lh Dr. Pühringer

Das S.Q.W. (diesmal Saxophon Quintett Wesenufer) umrahmte am 27. März 2017 die Festveranstaltung der Überreichung von Bundesauszeichnungen durch Landeshauptmann Dr. Josef Pühringer in den Linzer Redoutensälen.

Im Beisein von Kapellmeister Gerhard Dopler und Bürgermeister Herbert Strasser sorgten unsere Saxophonisten Barbara Krammer (Sopran-Saxophon), Carina Paar, Katharina Dopler (beide Alt-Saxophon), Peter Reinthaler (Tenor-Saxophon) und Irene Öttl (Bariton-Saxophon) für den würdigen Rahmen dieser Feierstunde.

Im Rahmen dieser Festveranstaltung wurden insbesondere verdienstvolle Bürger unserer Gemeinde Waldkirchen/Wesen geehrt.

Da dies zugleich eine der letzten von LH Dr. Josef Pühringer vorgenommenen Ehrungen vor seiner Amtsübergabe an den neuen LH Mag. Thomas Stelzer war, wird dieser Festakt wohl lange in guter Erinnerung bleiben.

Special Olympics 2017

Special Olympics 2017

Special Olympics 2017

Ein Brass Quintett des Musikvereins Wesenufer mit Schlagzeuger Lukas Krammer umrahmte am 15.3.2017 musikalisch einen vom Rotary Club Traun organisierten traditionellen Abend für die tschechische Special Olympics Delegation im Gasthaus Schober (Kirchberg-Thening).

Insgesamt waren 32 tschechische Sportler samt ihren Betreuern, Dolmetschern sowie die Mitglieder des Rotary Club Traun und Enns anwesend. Das Brass Quintett – in der Besetzung Christoph Ratzenböck (Trompete), Christian Jungwirth (Trompete, TMK Vichtenstein), Bernhard Haslböck (Horn), Peter Leidinger (Basstrompete) und Gerhard Dopler (Tuba) sowie Lukas Krammer (Schlagzeug) – begeisterte das Publikum mit traditioneller österreichischer Blasmusik, aber auch mit ihren modernen Rock- und Pop-Arrangements. Es wurden von den begeisterten Gästen viele Fotos und Videos gemacht und schließlich wurde im Laufe des Abends sogar aufgetanzt! Wir wünschen den Sportlern viel Erfolg bei den Bewerben der Special Olympics Winterspiele 2017 in Graz und Schladming.

Wood Five beim Ensembletreffen 2017

Wood Five beim Ensembletreffen 2017

Wood Five beim Ensembletreffen 2017

Unter dem Titel „Wood Five“ nahm am 21. Jänner 2017 ein Bläser-Quintett des Musikvereins Wesenufer am Schärdinger Ensembletreffen 2017 in der Landesmusikschule Andorf teil.

Das gemischte Quintett, bestehend aus Daniela Stögbauer (Flöte), Viktoria Dopler (Klarinette), Heimo Mitter (Klarinette), Bernhard Haslböck (Horn) und Gerhard Dopler (Bassklarinette), spielte die Stücke:

– Pink Panther (Henri Mancini) und

– Divertimento in 4 Sätzen (Josef Haydn)

Im Anschluss daran wechselte Gerhard Dopler das Outfit und brillierte in einem Tuba-Ensemble („Deep Vibrations“) der Militärmusik Oberösterreich als Tubist. Unter anderem wurde der Florentiner Marsch (Julius Fucik) in dieser außergewöhnlichen Besetzung intoniert (!)

Bezirksehrung 2018

Bezirksehrung 2018

Bezirksehrung 2018

Bei der Bezirksehrung für verdiente Musiker am 25. Oktober 2018 in der LMS Münzkirchen wurden unsere drei Tubisten für ihre langjährigen Verdienste für den Musikverein Wesenufer geehrt.

Thomas Razesberger erhielt das Blasmusik-Ehrenzeichen des OÖBV in Silber für 36 aktive Jahre als Musiker und davon 14 Funktionärsjahre.

Otto Steininger erhielt das Blasmusik-Ehrenzeichen des OÖBV in Gold für 46 aktive Jahre als Musiker.

Erich Ratzenböck erhielt das Verdienstkreuz des OÖBV in Silber für 52 aktive Jahre als Musiker und davon 2 Funktionärsjahre.